Bättwil
Bankomat aufgebrochen und «grösseren» Geldbetrag gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag in Bättwil einen Bankomat aufgebrochen und daraus einen «grösseren Geldbetrag­» gestohlen. Wie viel Geld genau entwendet wurde, gibt die Polizei aus «ermittlungstaktischen Gründen» nicht bekannt.

Merken
Drucken
Teilen
Aus dem Automaten wurde ein «grösserer» Geldbetrag entwendet.

Aus dem Automaten wurde ein «grösserer» Geldbetrag entwendet.

Keystone

Die Unbekannten waren zwischen 1.30 Uhr und 2 Uhr am Werk. An der Hauptstrasse in Bättwil haben sie sich auf noch zu klärende Art via Haupteingangstüre Zutritt zur Schalterhalle der ehemaligen Raiffeisenbank verschafft.

Der in der Schalterhalle stehende Bankomat wurde mit Gewalt aufgewuchtet, ein grösserer Geldbetrag daraus entwendet. Zur Ermittlung der Täter sucht die Polizei Zeugen.

«Aus ermittlungstaktischen Gründen» veröffentlicht die Polizei keine Fotos, wie sie mitteilt. Auch will sie keine näheren Angaben zum entwendeten Geldbetrag machen.