Hochwald

Autofahrerin verletzt sich bei bei Zusammenprall mit Traktor

Der Traktor wurde durch die Kollision gedreht - sein Fahrer blieb unverletzt, im Gegensatz zur Lenkerin des Personenwagens.

Der Traktor wurde durch die Kollision gedreht - sein Fahrer blieb unverletzt, im Gegensatz zur Lenkerin des Personenwagens.

Am Mittwochabend kollidierte zwischen Hochwald und Seewen eine Autofahrerin mit einem Traktor. Sie wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch um 18 Uhr auf der Seewenstrasse in Hochwald. Der Traktorlenker war von Hochwald in Richtung Seewen unterwegs und war gerade dabei, links in einen Feldweg einzubiegen. Dabei stiess eine ebenfalls von Hochwald kommende Autolenkerin mit dem Heck des Traktors zusammen, an dem sich die Feldspritze befand.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Traktor gedreht. Während der Traktorfahrer mit dem Schrecken davon kam, wurde die Autolenkerin leicht verletzt. Sie musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Schadenssumme beträgt mehrere 10'000 Franken. (sra)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1