Zuchwil
Autofahrer fährt Zaun und Laterne um - und macht sich davon

Am Samstagmorgen hat ein unbekanntes Fahrzeug einen Zaun und eine Laterne umgefahren und sich dann aus dem Staub gemacht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können.

Drucken
Teilen
Unfallort in Zuchwil: Kreuzung Asternweg/Veilchenweg.

Unfallort in Zuchwil: Kreuzung Asternweg/Veilchenweg.

Google Maps

Am Samstagmorgen zwischen 5 und 5.30 Uhr hat im Bereich der Kreuzung Asternweg/Veilchenweg in Zuchwil ein dunkles Fahrzeug einen Maschendrahtzaun und eine Strassenlaterne umgefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Das dunkle Fahrzeug dürfte stark beschädigt sein. Die Kantonspolizei Solothurn (Telefon 032 627 71 11) sucht Zeugen. (rsn)

Aktuelle Nachrichten