Der Lenker eines schwarzen Mercedes beabsichtigte gestern Donnerstag gegen 12.00 Uhr, von der Derendingenstrasse in Biberist rechts in die Gerlafingenstrasse einzubiegen. Gleichzeitig war eine Mofalenkerin auf der Gerlafingenstrasse in Richtung Biberist Zentrum unterwegs. Dabei kam es zu einer leichten Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dies teilt die Kantonspolizei Solothurn am Freitag mit.

Die Mofalenkerin konnte ihre Fahrt ohne Sturz fortsetzen. Sie musste sich später mit noch unklaren Verletzungen zum Arzt begeben.

Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sind gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (pks)