Luterbach
Auto überschlägt sich bei einem Selbstunfall auf der A5

Am Mittwochmorgen, kurz nach 7.10 Uhr fuhr eine Autolenkerin auf der A5 Richtung Zürich. In der Nähe der Verzweigung Luterbach überschlug sich das Fahrzeug. Die 21-jährige Lenkerin musste mit leichten Verletzungen ins Spital überführt werden.

Merken
Drucken
Teilen
Auto überschlägt sich bei Selbstunfall auf der A5 auf Gemeindegebiet von Luterbach

Auto überschlägt sich bei Selbstunfall auf der A5 auf Gemeindegebiet von Luterbach

Kapo SO

In der Nähe der Verzweigung Luterbach kollidierte der Personenwagen aus derzeit noch ungeklärten Gründen mit der Leitplanke. Durch die Kollision überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite liegend zum Stillstand.
Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren 1000 Franken. Infolge des Selbstunfalls kam es auf der A5 zu Verkehrsbehinderungen.