A1 bei Neuendorf
Anhänger kippt auf der Autobahn A1 zur Seite und blockiert Fahrbahn

Am frühen Dienstagmorgen kippte ein Lieferwagenanhänger auf der Autobahn A1 in Richtung Bern zur Seite. Die Fahrbahn wurde durch diesen Unfall blockiert. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Unfall auf der Autobahn A1 bei Neuendorf.

Unfall auf der Autobahn A1 bei Neuendorf.

AZ

Am frühen Dienstagmorgen, kurz vor 4.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Lieferwagens mit Anhänger auf der Autobahn A1 in Richtung Bern. Unmittelbar nach der «Verzweigung Härkingen» kam die Fahrzeugkombination auf der verschneiten Strasse ins Schleudern.

Der Lenker verlor die Kontrolle über sein Gefährt und der Anhänger kippte auf die linke Seite. Die Fahrzeugkombination kam schlussendlich quer zur Fahrbahn zum Stillstand und blockierte die Autobahn, was zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen geführt hat. Verletzt wurde niemand. (mgt)