Niederbipp

Unfall zwischen Motorrad und Velo – zwei Personen verletzt

Die Identität des Velofahrers konnte noch nicht geklärt werden.

Die Identität des Velofahrers konnte noch nicht geklärt werden.

Am Samstagnachmittag ist es in Niederbipp zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Velo gekommen. Die beiden Lenker wurden verletzt mit je einer Ambulanz ins Spital gebracht. Ermittlungen zum Unfall sind im Gang.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Samstag kurz nach 14.20 Uhr, gemeldet, dass es in Niederbipp zu einem Unfall gekommen sei. Gemäss aktuellem Kenntnisstand war eine Motorradfahrerin von Aarwangen herkommend auf der Jurastrasse in Richtung Niederbipp unterwegs, als gleichzeitig ein Velofahrer im Begriff war, von einem Waldweg gegenüber der Einmündung Bipperstrasse auf die Hauptstrasse zu fahren. In der Folge kam es im Kreuzungsbereich aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Sowohl die 47-jährige Motorradlenkerin wie auch der 68-jährige Velolenker kamen bei der Kollision zu Fall und wurden verletzt. Sie mussten mit jeweils einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. (pkb)

 Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1