Überwachungskamera
Nach Streit: Autofahrer rast in Oensingen auf 11-jährigen Schüler los

Bei einem Autofahrer brannten sämtliche Sicherungen durch: Nach einer Auseinandersetzung an einem Fussgängerstreifen in Oensingen macht er Jagd auf den 11-jährigen Schüler. Die Polizei ermittelt.

Drucken
Teilen

Oensingen: Ein Autofahrer rast auf 11-Jährigen zu und klaut dessen Velo.

TeleM1

«Ich hatte Angst», sagt der 11-jährige Yannick. Ein Autofahrer raste in Oensingen auf den Schüler zu. Dieser springt vom Velo, sprintet davon. Der Autofahrer aber lässt nicht locker, jagt Yannick weiter. Schliesslich packt er das Velo in den Kofferraum und fährt damit davon.

Ein Anwohner beobachtet die Szene, wie er gegenüber TeleM1 erzählt. Auch eine Überwachungskamera hält fest, wie der Autofahrer auf den Schüler zu rast. Vorausgegangen war ein Streit an einem Fussgängerstreifen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (ckr)

Aktuelle Nachrichten