St. Ursen-Chilbi

Pünktlich um 18 Uhr 18 startet die Chilbi in Kestenholz

Auch dieses Jahr bietet die Chilbi alles was das Herz begehrt.

Am kommenden Freitag startet in Kestenholz, wie immer pünktlich um 18 Uhr 18 die St. Ursenchilbi. 15 liebevoll dekorierte Stübli laden zum Geniessen und Verweilen ein. Das Rahmenprogramm ist musikalisch und vielfältig bunt. Verschiedene Musik-Acts, unterhaltsame Spiele und der Kunsthandwerk-Markt bieten alles, was das Herz begehrt. Während der Chilbi-Öffnungszeiten wird die Gäustrasse zur Fussgängerzone.

Speis und Trank für jedermann

Mit der Afterwork-Party in der Gugge-Bar und «Kevin Schneider featuring Bred By Wolves» in der Bierschwemmi beginnt das dreitägige Dorffest sogar schon vor der eigentlichen Eröffnung. Mit viel Spielfreude wird die Young Concert Band Oensingen-Kestenholz vor der Fischstube ganz offiziell den Startschuss geben. Der Apéro wird offeriert. Während der drei Tage wird fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Das reichhaltige und originelle Angebot an Speis und Trank hält für jeden Geschmack etwas bereit. Der JuBla-Spielstand empfängt ab Freitag seine kleinen Gäste.

Am Samstag lassen zahlreiche Attraktionen die Herzen der kleinen Chilbifans höherschlagen: Ab 14 Uhr geht es los mit Torwandschiessen und Kinderschminken, Hüpfburg und Mega-Trampolin, von 15 bis 18 Uhr wird Ponyreiten auf der Gäustrasse angeboten, Enten wollen gefischt und es kann gebacken werden. Auch die spielfreudigen Erwachsenen kommen beim Joulen auf ihre Kosten. Die Kinderdisco findet am Samstag von 18–19.30 Uhr am JuBla-Spielstand statt. Ab 20 Uhr spielen The Poorboys in der Bierschwemmi – und in der Gugge-Bar bieten die Guggenmusig und die Live Band «Light Food» beste Unterhaltung ab 20.45 Uhr. Den ganzen Abend über kann der (Feuer-)Jongleur Chris Fire bestaunt werden.

Sonntäglicher Markt

Am Sonntagmorgen geht der Chilbibetrieb ab 11 Uhr weiter. Der beliebte Kunsthandwerk-Markt schlägt seine «Zelte» wieder an der Gäustrasse auf. Kinder können währenddessen feines Gebäck herstellen. Am Nachmittag singen die «Hinterwäldler» Folksongs auf Mundart und Chris Fire ist erneut in Action. Ab 16 Uhr sorgt die Martens-Band in der Bierschwemmi für ausgelassene Stimmung. Zwischen 14 und 17 Uhr werden auf dem grossen Kinder-Flohmarkt Spielsachen jeder Art angeboten. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1