Beitrag gezahlt

Oensingen zahlt 62'800 Franken an die Pensionskasse

Die Mitarbeitenden des Zweckverbandes Sozialregion Thal-Gäu sind bei der Pensionskasse Solothurn PKSO versichert.

Die Mitarbeitenden des Zweckverbandes Sozialregion Thal-Gäu sind bei der Pensionskasse Solothurn PKSO versichert.

Total 360 654 Franken muss die Sozialregion Thal-Gäu an die Ausfinanzierung der Pensionskasse Solothurn beitragen. Auf die Gemeinde Oensingen fällt ein Beitrag von 62'800 Franken.

Der Gemeinderat Oensingen hat beschlossen, mit einem Streich reinen Tisch zu machen und «das leidige Thema» Ausfinanzierung der Pensionskasse Solothurn abzuschliessen; er liess den geforderten Anteil auf einmal einbezahlen. Bekanntlich sind die Mitarbeitenden des Zweckverbandes Sozialregion Thal-Gäu bei der Pensionskasse Solothurn PKSO versichert.

Am 28. September 2014 hat das Solothurner Stimmvolk dem Gesetz über die Pensionskasse und der damit verbundenen Vollkapitalisierung zugestimmt. Dazu hat der Zweckverband Sozialregion Thal-Gäu einen Beitrag von 360 654 Franken zu leisten.

Dieser Betrag ist auf Basis der Einwohnerzahlen per 31. Dezember 2013 auf die dem Zweckverband angeschlossenen Gemeinden aufgeteilt worden. Der für Oensingen fällige Betrag von 62 800 Franken ist per 31. Dezember 2014 als Einmalzahlung überwiesen worden.

Kein Gehör bezüglich Darlehen

Der Entscheid ist per Zirkularbeschluss gefällt und in der Sitzung vom vergangenen Montag bekannt gegeben sowie protokolliert worden. Der Weg des Zirkularbeschlusses wurde gewählt, damit der Betrag noch zulasten der Rechnung 2014 geht, diesbezüglich war denn auch noch ein Nachtragskredit zu sprechen.

Nicht zugestimmt hat der Rat hingegen, dem Zweckverband ein Darlehen zu gewähren. Um den gesamten Fehlbetrag von 360 654 per 1. Januar 2015 auf einmal zu begleichen, hatte der Verbandsvorstand beschlossen, Fremdkapital aufzunehmen, «wenn möglich bei einer Anschlussgemeinde».

Wie viel die weiteren Gemeinden in Thal und Gäu zu bezahlen haben, zeigt die nachstehende Tabelle. (wak)

Gemeinde Einwohner per 31.12.2013 Betrag
Aedermannsdorf 551 5868 Franken
Balsthal 5883 62 650 Franken
Egerkingen 3327 35 431 Franken
Gänsbrunnen 102 1086 Franken
Härkingen 1461 15 559 Franken
Herbetswil 542 5772 Franken
Holderbank 638 6794 Franken
Kestenholz 1743 18 562 Franken
Laupersdorf  1695  18 051 Franken
Matzendorf 1300 13 844 Franken
Mümliswil-Ramiswil 2493 26 549 Franken
Neuendorf 2034  21 661 Franken
Niederbuchsiten 990  10 543 Franken
Oberbuchsiten 2054 21 874 Franken
Oensingen 5897 62 800 Franken
Welschenrohr 1101 11 725 Franken
Wolfwil 2055 21 885 Franken
TOTAL 33 866  360 654 Franken

Meistgesehen

Artboard 1