Naturpark Thal
«Tinu», der Turmfalke wird Gross und Klein erfreuen

Ein neuer Erlebnis-Trail auf der Ruine Neu Falkenstein.

Fränzi Zwahlen
Merken
Drucken
Teilen
Tinu der Turmfalke, das neue Maskottchen der Ruine Neu Falkenstein, wurde von Comiczeichner Franz Zumstein geschaffen.

Tinu der Turmfalke, das neue Maskottchen der Ruine Neu Falkenstein, wurde von Comiczeichner Franz Zumstein geschaffen.

Zvg

Wer Lust hat, die Ruine Schloss Neu-Falkenstein ob St. Wolf-gang in Balsthal neu zu entdecken, kann dies ab dem 1. Juli auf dem neuen Erlebnis-Trail «Tinu von Neu-Falkenstein» tun. «Tinu» ist ein Turmfalke (Falco tinnunculus), welcher die Besucher, insbesondere auch Kinder, auf der rund einstündigen Tour durch die Ruine führt. An sieben Punkten meldet er sich auf dem Smartphone und vermittelt via Texte, Bilder, Sprachsequenzen und einem Video Überraschendes und Unbekanntes über die Ruine und das Mittelalter.

Start beim Aufgang zur Ruine in St. Wolfgang

Der Start des Trails befindet sich in St. Wolfgang neben dem Restaurant Pintli beim Aufgang zur Ruine. An der Informationstafel des Holzweges kann ein QR-Code gescannt werden, worauf die Informationen des ersten Postens erscheinen. Beim Weitergehen auf der Ruine können die weiteren Posten aktiviert werden. Mit Sprachsequenzen von «Tinu» selber werden auch Kindern auf altersgerechte und lustige Weise angepasste Inhalte vermittelt. Doch auch Erwachsene können hier noch etwas lernen. Der Erlebnis-Trail «Tinu von Neu-Falkenstein» wurde vom Schlossverein Falkenstein Balsthal initiiert und in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Thal umgesetzt. Er ist von St. Wolfgang bis zur Turmspitze etwa 2 km lang. Die reine Gehzeit beträgt rund eine halbe Stunde; etwa gleich viel Zeit muss für die Posten eingerechnet werden. Gute Schuhe sind empfehlenswert. Der Trail ist ganzjährig rund um die Uhr geöffnet. Im Bereich der Ruine finden sich mehrere frei benutzbare Picknickplätze und Feuerstellen. Mit diesem Trail trifft sich auf der Ruine mit dem Holzweg Thal, ein weiterer Erlebnisweg im Naturpark Thal.