Matzendorf
Musikgesellschaft muss Theateraufführung «Service inbegriffe» absagen

Weil einer der Hauptdarsteller verunfallt ist und kein Ersatz gefunden werden konnte, muss die Musikgesellschaft Matzendorf die Theateraufführung des Stücks «Service inbegriffe» absagen.

Alois Winiger
Merken
Drucken
Teilen
Theateraufführung «Service inbegriffe» musste abgesagt werden - das Stück soll nächstes Jahr aufgeführt werden.

Theateraufführung «Service inbegriffe» musste abgesagt werden - das Stück soll nächstes Jahr aufgeführt werden.

Zur Verfügung gestellt

Für Samstag, 21., und eine Woche später am 28. März, hatte die Musikgesellschaft Matzendorf/Welschenrohr zur Theateraufführung des Stücks «Service inbegriffe» eingeladen. Nun musste der Verein beide Aufführungen absagen, weil einer der Hauptdarsteller verunfallt ist und daher nicht auftreten kann. Der Unfall sei anfangs letzter Woche passiert, berichtet Christian Strähl, im Verein zuständig für die Kommunikation.

«Wir haben dann noch versucht, einen Ersatz aufzutreiben, leider ohne Erfolg. Jemand, der die Rolle kürzlich gespielt und sie noch präsent hat, war nicht zu finden. Und dass jemand innert vierzehn Tagen die Rolle lernen könnte, sei nicht zu erwarten. Schliesslich hätte der Darsteller rund 400 Mal einen Einsatz im Stück.» Geplant sei, das Stück nächstes Jahr aufzuführen. Der Verein bleibt deshalb aber nicht etwa untätig, sondern die Musikgesellschaft Matzendorf/Welschenrohr wird Ende Mai mit der Konzertgala «Symphonic Pirates» aufwarten. (wak)