Holderbank
Mäuse verbreiten frohe Botschaft

In Holderbank führen die Schule, Musikschule und die Musikgesellschaft Eintracht ein Weihnachtsprojekt durch. Am Donnerstag wird ein Weihnachtskonzert und -musical aufgeführt.

Merken
Drucken
Teilen
Szene aus dem Musical, das am Donnerstag zu sehen sein wird.

Szene aus dem Musical, das am Donnerstag zu sehen sein wird.

Zur Verfügung gestellt

«Sich Zeit nehmen, gemeinsam etwas wagen und den Menschen eine Freude bereiten.» Mit diesen Gedanken haben in Holderbank die Schule, Musikschule und die Musikgesellschaft Eintracht ein Weihnachtsprojekt geplant und durchgeführt. Dank der grossen Unterstützung durch Wolfgang Nussbaumer, Dirigent der «Eintracht» wurde dieses Projekt für die Schule möglich, mussten doch die Begleitungen umgeschrieben und angepasst werden.

Übermorgen Donnerstag

Am kommenden Donnerstag, 17.45 Uhr eröffnet die Schule mit einem Weihnachtsmarkt im Foyer des Schulhauses mit liebevoll hergestellten Sachen den Abend. Bereichert wird der Markt von der Musikschule. Um 18.45 Uhr stimmen der Chor der 5. und 6. Klasse und die «Eintracht» mit englischen Liedern in der weihnächtlich dekorierten Turnhalle auf die Weihnachtstage ein.

Anschliessend wird das Musical «D’ Müsli vo Nazareth» von den Schülerinnen und Schülern des Kindergartens bis 4. Klasse aufgeführt.

Piepsi, eine Maus, die im Haus der Maria wohnt, ist dabei, als der Engel Maria verkündet, sie werde ein Kind bekommen. Voller Freude rennt Piepsi zu ihren Kameraden und sie beschliessen, allen Menschen die gute Nachricht zu verkünden. Gelingt ihnen dies? Der Chor Kindergarten bis 6. Klasse wird durch das Orchester – sprich Musikgesellschaft Eintracht – begleitet. (mgt)