Beim Eintreffen der Feuerwehr Kestenholz stand der Lieferwagen bereits in Vollbrand. Das Feuer wurde schliesslich gelöscht. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt.

Die Brandursache ist noch unbekannt und wird nun durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht.

Der Mann verletzte sich beim Brand leicht.