Mehrzweckhalle Wolfwil
Jodlerklub lädt zum Konzert ein

Der Jodlerklub Wolfwil führt sein Jahreskonzert wiederum an zwei Abenden in der Mehrzweckhalle durch. Und zwar am Freitagabend, 17. April, und am Samstagabend, 18. April, je ab 20 Uhr.

Drucken
Teilen
Der Jodlerklub Wolfwil während eines Vortrages an seinem Jahreskonzert 2014 unter der Leitung von Beat Büttler.

Der Jodlerklub Wolfwil während eines Vortrages an seinem Jahreskonzert 2014 unter der Leitung von Beat Büttler.

Irmfriede Meier

Die Besuchende des Konzertes am Freitagabend dürfen sich freuen auf die Jodel-Gesangs-Vorträge im ersten und zweiten Programmteil vom «Jodlerklub Wolfwil» unter der Leitung von Beat Büttler, vom Trio «Geschwister Weber» (Reigoldswil) und vom «Chinderchörli Bölcheflue» (Langenbruck) unter der Leitung von Rita Wermuth.

Auch auswärtige Jodler dabei

Nicht weniger reichhaltig und vielseitig gestaltet ist das ebenfalls zweiteilige Haupt-Konzertprogramm am Samstagabend: Es wird je musikalisch eröffnet von der «Handharmonika Gruppe Murgenthal». Für erstklassigen Jodelgesang wird der JK Wolfwil mit seinen 25 Sängern/Jodlern, vier Jodlerinnen und seinem musikalischen Leiter Beat Büttler, sowie der Gast-JK «Heimat», Alchenstorf BE, mit seinen 29 Sängern/Jodlern und vier Jodlerinnen unter der musikalischen Leitung des Komponisten Hannes Fuhrer, das Publikum erfreuen.

Hackbrettspielerin aus Zofingen

Mit ihrem professionellen Spiel auf dem Hackbrett wird die talentierte Hackbrettspielerin Fabienne Sadegg (Zofingen) für einen besonderen musikalischen Leckerbissen besorgt sein und das Publikum begeistern.

Am Freitagabend können ab 19 Uhr und am Samstagabend ab 18 Uhr in der Festwirtschaft feine Steaks und Jodlerbratwürste genossen werden. (mgt)

Aktuelle Nachrichten