Matzendorf

Jetzt soll es zügig mit dem Bau der Sporthalle vorangehen

Spatenstich für die neue Sporthalle in Matzendorf

Spatenstich für die neue Sporthalle in Matzendorf

Am Dienstag hat der symbolische Spatenstich für den Bau der neuen Sporthalle von Matzendorf stattgefunden. Schon ab Mitte Juni soll mit dem Aufbau der Halle begonnen werden.

Gewerkt wird auf dem Areal zwischen dem Gemeindehaus und den Schulhäusern von Matzendorf schon seit einiger Zeit. Die Arbeiten – unter anderem für die Kanalisation – stehen in Zusammenhang mit dem Bau der Sporthalle.

Dafür hat nun am Dienstag am späten Nachmittag der symbolische Spatenstich stattgefunden. Verantwortliche für Planung, Architektur und Bau sowie von der Gemeinde Matzendorf haben daran teilgenommen.

Nun soll es zügig vorangehen mit dem Aushub und dem Unterbau, sodass ab der zweiten Hälfte des Monats Juni mit dem Aufbau der Halle begonnen werden kann. Für den Turnbetrieb freigegeben wird die seit langem ersehnten Halle – vorausgesetzt, es läuft alles wie geplant – im Frühling des kommenden Jahres. 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1