Mümliswil

In einem Jahr ist es so weit: Das Jodlerfest kommt ins Thal

Das Nordwestschweizerische Jodlerfests kommt nächstes Jahr ins Thal.

Das Nordwestschweizerische Jodlerfests kommt nächstes Jahr ins Thal.

Vom 5. bis 7. Juli 2019 geht das 31. Nordwestschweizersiche Jodlerfest unter dem Motto «Chilbi im Dorf» in Mümlswil-Ramiswil über die Bühne. 2000 Aktive werden sich an den Wettvorträgen beteiligen.

Unter dem Motto «Chilbi im Dorf» geht vom 5. bis 7. Juli 2019 in Mümliswil-Ramiswil das 31. Nordwestschweizerische Jodlerfest über die Bühne. Etwa 2000 Aktive werden sich an den Wettvorträgen beteiligen und rund 25'000 Festbesucherinnen und Festbesucher werden während den drei Festtagen im Thal erwartet. Ein Höhepunkt wird sicher der Festumzug am Sonntagnachmittag sein.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das Organisationskomitee und der durchführende Jodlerklub Passwang, sowie die vielen Vereine sind mitten in der Planung und Vorbereitung. Die Festivitäten werden rund um die Chätzlimatt in Mümliswil stattfinden. Jodellieder, Alphornklänge, Fahnenschwingen und altes Brauchtum werden ein beeindruckendes Bild der schweizerischen Kultur abgeben, Frauen in Trachten und Männer im Mutz werden die Landschaft zieren.

An der Delegiertenversammlung des Nordwestschweizerischen Jodlerverbands vom 18. Februar 2017 in Zofingen erhielt der Jodlerklub Passwang den Zuschlag für die Durchführung und Organisation dieses Grossanlasses. Im September 2017 wurde der Verein OK Jodlerfest Mümliswil-Ramiswil 2019 gegründet. Ziel ist es, mit der Durchführung dieses Festes, die Region Passwang und den Bezirk Thal einem breiten Publikum aus der ganzen Schweiz und angrenzendem Ausland näher zu bringen. (MGT)

Meistgesehen

Artboard 1