Matzendorf

Gemeinderat setzt externe Beratungsfirma ein, um eine Steuerreduktion zu prüfen

Gemeinderat lässt Steuerreduktion von Fachpersonal prüfen. (Symbolbild)

Der Gemeindepräsident von Matzendorf liess von einem Fachpersonal die Steuersenkung überprüfen.

Gemeindepräsident Marcel Allemann machte sich nach einem Votum an der Rechnungsversammlung vom Juni 2019 zum Thema Steuersenkung auf die Suche nach einer geeigneten Fachperson, welche aus aussenstehender Sicht die Finanzsituation der Gemeinde durchleuchten soll. In Markus Zürcher (Morphos Beratung) konnte ein äusserst kompetenter externer Berater gefunden werden, der das Gemeinwesen kennt. Der Gemeinderat hat einstimmig einer objektiven Analyse zur Ermittlung des Potenzials für eine allfällige Senkung des Steuerfusses durch Markus Zürcher zugestimmt.

Belagssanierungen noch diesen Monat

Der Gemeinderat stimmte der Arbeitsvergabe an die Albin Borer AG einstimmig zu. Die Firma hat die kostengünstigste Offerte für Belagssanierungen der Kreuzackerstrasse und Kirchstrasse eingereicht, sodass das Budget von 80 000 Franken eingehalten werden kann. Der Baubeginn ist noch in diesem Monat vorgesehen.

Gemeinderat Michael Meister orientierte, dass die Perimeterkosten beim Ausbau des Rainwegs (Abschnitt Dorfstrasse bis Rainacker) für die betroffenen Anwohner um rund 24 Prozent tiefer ausfallen als geplant. Als Grund nannte er günstigere Preise bei der Submission. Der Gemeinderat stimmte der erfreulichen Abrechnung einstimmig zu. Ebenso gleicht der Rat den Stand der Umsetzung der diesjährigen Investitionen ab und stellte fest, dass alle Kommissionen mit ihren Investitionen auf Kurs sind.

Die Abschlusspräsentation der Bevölkerungsbefragung durch die Studierenden der Fachhochschule Luzern wurde nochmals durch den Gemeinderat analysiert. Man will sich nochmals mit Verantwortlichen treffen, um weitere Details zu erfahren. Die tiefe Stimm- und Wahlbeteiligung in Matzendorf beschäftigt den Gemeindepräsidenten schon länger. In der Gemeinderatssitzung wurden Massnahmen, welche die Beteiligung fördern sollen, diskutiert. Es sollen in nächster Zukunft Massnahmen umgesetzt werden.

Meistgesehen

Artboard 1