Kestenholz
Gemeinde-News neu über die App abrufbar

Drucken
Teilen
Die Wasserversorgung in Kestenholz ist bezüglich Qualität und Druckverhältnissen in einem guten Zustand.

Die Wasserversorgung in Kestenholz ist bezüglich Qualität und Druckverhältnissen in einem guten Zustand.

Yves Wälchli

An der Gemeinderatssitzung vom 22. Oktober hat der Gemeinderat die Generelle Wasserversorgungsplanung und den Generellen Entwässerungsplan der Gemeinde Kestenholz zur öffentlichen Auflage verabschiedet. Diese findet vom 25. Oktober bis 23. November statt.

Im Anschluss an die Ortsplanrevision wurden die beiden Erschliessungspläne überarbeitet und erneuert. Bei der Wasserversorgungsplanung wurde das gesamte Netz in hydraulischer und entwicklungstechnischer Hinsicht neu bewertet. Die Wasserversorgung ist bezüglich Qualität und Druckverhältnissen in einem guten Zustand. Der Nutzungsplan sichert langfristig die Qualität der Wasserversorgung und stellt für Brandsituationen genügend Löschwasserreserven und Leistungen an den Hydranten zur Verfügung.

Bei der Überarbeitung des Entwässerungsplans wurden die wichtigsten und zur Erfüllung der Gemeindeaufgaben erforderlichen Unterlagen aktualisiert. Mit den aufgeführten Massnahmen werden der Unterhalt und der Ausbau des Kanalnetzes sichergestellt. Mit den aktualisierten und neu erarbeiteten GEP-Unterlagen besitzt die Einwohnergemeinde ein zweckmässiges Instrument, ihre Abwasserprobleme sinnvoll zu lösen.

Anpassungen an Sportanlagen

Im letzten Jahr konnte der Schulhaus-Neubau eingeweiht werden. Im Zuge dieses Neubaus wurden an den Sportanlagen diverse Anpassungen vorgenommen. Insbesondere wurde das Hallenbad in der Mehrzweckhalle stillgelegt. Der Gemeinderat hat eine Überprüfung der Sportanlagen in die Legislaturziele 2017-2021 aufgenommen und die Firma bfb AG in Egerkingen mit einer Machbarkeitsstudie betraut. Ebenfalls hat der Gemeinderat eine Teilrevision der Ortsplanung im Gebiet Kernzone ausgelöst.

Seit Kurzem hat Kestenholz die «Gemeinde-News»-App der Firma Felber Solutions eingeführt. Die App bietet die Möglichkeit, den Einwohnerinnen und Einwohner Neuigkeiten direkt auf das Smartphone oder Tablet zusenden. Ausserdem hat der Gemeinderat der Durchführung der Hausaufgabenbetreuung an der Schule z Kestenholz zugestimmt. Die Betreuung wird jeweils am Dienstag- und Donnerstagnachmittag angeboten. (MGT)