Oensingen

Fitnexx hat seit 30 Jahren mit Fitness Erfolg

Fitness.

Das Fitnessunternehmen Fitnexx in Oensingen/Balsthal bietet der Kundschaft das, was sie sucht: Eine Oase, wo Fitness, Gesundheit und Geselligkeit gepflegt werden können. Für diese Qualität bürgen die beiden Mümliswiler Gründer und Unternehmer Robert Borghi und Heinz Büttler mit ihrer offenen und lebensfrohen Art, mit der sie mit ihrer Kundschaft umgehen.

Wenn es einem Unternehmen der Fitnessbranche gelingt, seine Trainingsfläche in 30 Jahren um das Vierzigfache und die Mitgliederzahl um das Siebenfache zu erhöhen, muss es nebst Risikobereitschaft und Unternehmergeist eine Eigenschaft vorweisen, die anderen in diesem hart umkämpften Geschäft oft abgeht: Der Sinn für das Machbare und eine gewisse Bodenhaftung.

Schon beim Betreten der Lokalitäten und Sportarenen des Fitnexx wird man stets freundlich begrüsst und empfangen. Wo die Konkurrenz mit Öffnungszeiten rund um die Uhr entgegenhält, sich aber beim Betreten des Fitnesslokals weit und breit kein Betreuungspersonal orten lässt, weiss man solche Qualitäten besonders zu schätzen. Hier darf die Kundschaft grundsätzlich eine fachgerechte und kompetente Betreuung durch ausgebildetes Fitnesspersonal entgegennehmen. Bei der individuellen Betreuung kann das Instruktionsteam sich zusätzlich auf ein modernes Body-Analysetechnologiegerät abstützen, damit den Trainingserfolg kontrollieren und dem Kunden die ausgedruckten Resultate augenscheinlich präsentieren. Gerne tauscht man sich mit diesen nach absolviertem Fitnessprogramm an der hauseigenen Fitnexx-Bar bei einem Schwatz aus. So wähnt man sich eher einem Verein zugehörig als einer Kraftschmiede.

Über die Jahre hat das Unternehmen sein Freizeitangebot stetig ausgebaut. Tennis, Badminton, Bowling, Unihockey, Minigolf und daneben ein Restaurant mit ausgezeichneter gutbürgerlichen Küche eingerichtet. Sauna, Massagen, Physiotherapie, Solarium und Kinderparadies erweitern das reichhaltige Angebot. (kbo)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1