Niedergösgen
Feelgood Festival sorgt mit einer Top Besetzung für Wohlfühl-Atmosphäre

Bands und Sänger wie Patent Ochsner, Baschi und Dada Ante Portas kommen Anfang August auf das Mösli. Sie bereichern das FeelGood-Festival und werden für eine tolle Openair-Atmosphäre sorgen.

Drucken
Teilen
Die Berner Band «Patent Ochsner» konnte verpflichtet werden.

Die Berner Band «Patent Ochsner» konnte verpflichtet werden.

André Albrecht

Am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, ist es wieder soweit. Das beliebte FeelGood Festival in Niedergösgen geht in die nächste Runde. Nun sind auch die ersten grossen Namen fürs ausgezeichnete Open Air im Niederamt bekannt. Mit Patent Ochsner, Baschi und Dada Ante Portas konnten gleich drei hochkarätige Schweizer Acts engagiert werden. Der Vorverkauf für die Frühbucher-Tickets startet am Dienstag, 2. April.

Wo sie hinkommen, füllen sie jede Halle, die Rede ist von der Berner Kult-Band Patent Ochsner. Mit ihrem neusten Album «Johnny» begeistern sie Fans, wie auch Kritiker. Auf ihren Auftritt beim FeelGood-Festival 2013 darf man gespannt sein. Für gute Stimmung sorgt bestimmt auch Baschi. «Bring en hei» ist zur Schweizer Open Air-Hymne geworden, und seine Konzerte reissen Jung und Alt mit. Seinen neuen Song hat er an den Swiss Music Awards präsentiert; man darf gespannt sein. Auch der dritte bekannte Act ist auf den Schweizer Bühnen bestens bekannt. Dada Ante Portas sind mit «I’m All Right, Jack» derzeit in allen Radios zu hören. Es ist die erste Single ihres neuen Albums, welches im März erscheint. Bei ihrem Auftritt im Niederamt werden Dada Ante Portas ihre neuen Songs präsentieren, aber natürlich auch ein paar ihrer grössten Hits zum Besten geben.

Der Vorverkauf für die vergünstigten Frühbucher-Tickets startet heute Dienstag, 2. April. Bei der Brunner Getränke AG an der Schulstrasse 1 in Gretzenbach können zwei Tagespässe für 69 Franken bezogen werden. Sein Ticket jetzt schon zu sichern, lohnt sich. Das FeelGood Festival ist jeweils gut besucht und kann auch heuer auf ein grosses Stammpublikum zählen. Das liegt nicht nur an den hervorragenden Acts auf der Bühne, auch das Rahmenprogramm lockt Hunderte von Familien aufs «Mösli». Auf dem Festival-Gelände sorgen DJ’s in der Strandbar für gute Stimmung für Jung und Alt; diverse Stände versorgen die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten, und wer vor Ort übernachten will, kann dies auf dem Zeltplatz tun.

Es gibt noch FeelGood-T-Shirts vom letzten Jahr. Diese werden zum halben Preis verkauft. Sie können bei der Brunner Getränke AG an der Schulstrasse 1, in Gretzenbach (www.brunnergetraenke.ch) bezogen werden. Ausserdem werden dort die beliebten FeelGood Festival-Umhängetaschen verkauft; für nur 20 Franken sind sie der ideale Open Air-Begleiter. Das FeelGood Festival kann auch in der siebten Ausgabe wieder auf die grosszügige Unterstützung zahlreicher Sponsoren zählen. Sie tragen massgeblich zu einem gelungenen Open Air bei. Zu den Hauptsponsoren des FeelGood Festivals gehören die Raiffeisenbank Niedergösgen-Stüsslingen, die Kernkraftwerk Gösgen-Däniken und die Emil Frey AG Autocenter Safenwil. (rbg)

www.feelgood-events.ch

Aktuelle Nachrichten