Härkingen

Erfolgsmodell Hausservice: Post direkt an der Haustüre

Ab November 2020 können Briefe und Pakete direkt von Zuhause aus verschickt werden.

Ab November 2020 können Briefe und Pakete direkt von Zuhause aus verschickt werden.

Der Hausdienst ist aus Sicht der Post und der Gemeinde eine optimale Lösung. Seit August 2016 kann die Härkinger Bevölkerung Postgeschäfte in der Gemeindeverwaltung erledigen. Künftig bedient die Post ihre Kunden direkt an der Haustüre.

«Die Gemeinde Härkingen und die Post haben sich darauf verständigt, die Postdienstleistungen künftig nicht mehr in der Gemeindeverwaltung, sondern ab dem 2. November 2020 direkt an der Haustüre anzubieten.» Das schreibt die Post in einer Medienmitteilung. Dies sei aus Sicht Post und Gemeinde eine optimale Lösung, heisst es weiter.

Seit August 2016 kann die Härkinger Bevölkerung Postgeschäfte in der Gemeindeverwaltung erledigen. Infrastrukturelle, organisatorische und wirtschaftliche Überlegungen haben den Gemeinderat bewogen, die Zusammenarbeit mit der Post erneut zu überprüfen. Zusammen mit der Gemeinde hat die Post nach einer Lösung gesucht. Nun steht fest: Ab dem 2. November 2020 führt die Post in Härkingen den Hausservice ein. Ob Briefe verschicken, Pakete aufgeben, Einzahlungen tätigen oder Bargeld vom Postfinance-Konto beziehen – die Post bedient ihre Kundinnen und Kunden künftig von Montag bis Freitag direkt an der Haustüre.

Der Hausservice sei ein Erfolgsmodell

In Absprache mit der Gemeinde Härkingen wird die Post ihre Kunden in der Gemeindeverwaltung am Mittwoch, 21. Oktober 2020, persönlich über das neue Angebot und die digitalen Dienstleistungen informieren.

Der Hausservice funktioniere im Detail so, dass Kunden die gewünschten Postleistungen online auf der Website der Post, telefonisch beim Kundendienst oder mit dem Bestellstift anhand einer Tippkarte bestellen. Die Pöstler erhalten die Bestellung der Kunden direkt mitgeteilt und klingeln auf ihrer nächsten Zustelltour an der Haustüre, um das Postgeschäft abzuwickeln. Bei Bestellung bis 7.30 Uhr montags bis freitags sogar noch am gleichen Tag.

Der Hausservice sei ein Erfolgsmodell, schreibt die Post weiter. «An über 1300 Standorten in der ganzen Schweiz schätzen Kundinnen und Kunden diesen Service. Im Kanton Solothurn zum Beispiel in Boningen und Walterswil.» (mgt)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1