Seit 2012 gibt es in Egerkingen die Kurtaxe. Für jede Übernachtung wird ein Betrag von 2 Franken erhoben. Nun hat die Einwohnergemeinde aus dem Kurtaxen-Budget den Kauf von insgesamt zwölf E-Bikes der Marke Flyer getätigt, welche durch die CityTaxGroup den Hotels Comfort, Mövenpick, Gasthof Kreuz und Gasthof von Arx übergeben wurden.

Der Gasthof Kreuz und die Gemeindeverwaltung teilen sich untereinander ein E-Bike. Die neuen Fahrräder wurden von Fachgeschäft von Arb Bikes angeliefert, welches auch für den Service und allfällige Transporte der E-Bikes zuständig ist.

Die Hotelgäste werden durch einen Flyer über das neue Angebot informiert, wie dazu ausgeführt wurde. Für grössere Gruppen können die Fahrräder unter den verschiedenen Hotels auch zusammengelegt werden. Seitens der Gemeinde waren bei der feierlichen Übergabe Gemeindepräsidentin Johanna Bartholdi, Elvira Biedermann und Markus Thommen vertreten. (pl)