Kestenholz
Diese Schlagerstars sorgen am St.Peter at Sunset 2017 für Stimmung

Das Festival St. Peter at Sunset wartet auch 2017 mit einem Schlagerabend und publikumsträchtigen Stars auf. Für Stimmung sorgen werden DJ Ötzi, Die grossen 3 der Volksmusik, Marc Pircher und Band sowie Vanessa Mai.

Drucken
Teilen
Die Stars vom St.Peter at Sunset 2017
6 Bilder
«Die grossen 3 der Volksmusik» bestehen – wie der Name schon sagt – aus drei Sängern Norbert Rier von den Kastelruher Spatzen
Gehört auch zur Formation: Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett
Markus Wolfahrt von den Klostertalern komplettiert «Die grossen 3 der Volksmusik»
Auch er tritt 2017 in Kestenholz auf: Parc Pircher trat bereits im letzten Jahr mit seiner Band letztes Jahr bei St. Peter at Sunset auf
Vanessa Mai

Die Stars vom St.Peter at Sunset 2017

zvg

Die Organisatoren von St. Peter at Sunset liefern für Liebhaber der Schlagermusik auch bei der siebten Auflage des Festivals schlagende Argumente für den Besuch des Open-Air-Festivals: Am Schlagerabend vom Donnerstag, 6. Juli 2017, stehen mit DJ Ötzi, Die grossen 3 der Volksmusik, Marc Pircher und Band sowie Vanessa Mai Garanten für beste Unterhaltung auf der Freiluftbühne in Kestenholz. Das Publikum durch den Abend führen wird in bewährter Manier Sascha Ruefer, seines Zeichens Moderator und Kommentator beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF.

Ein Exportschlager im wahrsten Sinn des Worts ist DJ Ötzi. Der meist weissbemützte Österreicher ist einer der erfolgreichsten Musiker seines Landes. Mit mehreren Nummer-1-Hits, diversen Gold- und Platinauszeichnungen und dem Ohrwurm «Ein Stern (der deinen Namen trägt)» hat der 45-jährige Entertainer zahlreiche Rekorde gebrochen – und dies nicht nur im deutschsprachigen Raum.

So schaffte er es etwa mit seiner Single «Hey Baby» in Grossbritannien und Australien an die Spitze der Charts.

Ein Festival mit Suchtpotenzial

Ebenso bekannte Namen haben die drei Protagonisten des österreichischen Musikprojekts Die grossen 3 der Volksmusik: Norbert Rier von den Kastelruther Spatzen, Markus Wolfahrt von den Klostertalern und Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett bringen die Leute in Kestenholz bestimmt mehr als bloss zum Schunkeln.

Einer, der das Publikum ebenfalls von den Sitzen reissen kann, ist Marc Pircher. Das hat er bewiesen, als er mit seiner Band letztes Jahr bei St. Peter at Sunset aufgetreten ist. Der Auftritt damals hat nicht nur den Zuschauern gefallen, sondern offenbar auch dem Österreicher selbst. Er habe unbedingt nochmals an einem Schlagerabend dabei sein wollen, verrät Roland Suter, OK-Chef des fünftägigen Festivals. «Einem so tollen Musiker und Stimmungsmacher konnte ich nicht absagen.»

Das Line-up des Schlagerabends komplett macht Vanessa Mai. Die junge und talentierte Sängerin feierte letztes Jahr mit dem Album «Wachgeküsst» (noch unter dem Namen Wolkenfrei) erste Erfolge.

Heuer war sie Jury-Mitglied bei «Deutschland sucht den Superstar» und legte ihr zweites Album nach: «Für Dich», das sowohl in der Schweiz, in Österreich als auch in Deutschland einen Platz in den Top Ten der Charts eroberte.

Vorverkauf startet nächste Woche

Türöffnung am Schlagerabend vom 6. Juli 2017 ist um 17 Uhr, die Konzerte beginnen um 19 Uhr. Der Vorverkauf bei Ticketcorner startet am Montag, 12. September 2016. Die Line-ups der anderen Konzertabende gibt das OK bekannt, sobald die Verträge mit den Künstlern stehen. (mgt)

Aktuelle Nachrichten