Die Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu (GAG) lud zu einem weiteren Vortrag in der Serie «enGAGiert» ein. Das Thema «Das Leben mit Demenz – wenn Gedächtnisstörungen einsetzen» lockte über 160 Besucher in das Alterszentrum Sunnepark in Egerkingen.

Als Referentin trat Susanna Frigerio, leitende Ärztin Kompetenzzentrum Neurologie und der Memory Clinic vom Kantonsspital Olten auf. Nebst den verschiedenen Arten der Demenz und den Therapiemöglichkeiten informierte sie über den Ablauf einer Demenzabklärung in der Memory Clinic und stand für Fragen zur Verfügung. Auch beim anschliessenden Apéro wurde rege über das Thema diskutiert.

GAG-Pflegedienstleiterin Barbara Schenker informierte, dass aufgrund der grossen Nachfrage nach Plätzen für die Menschen mit Demenz am 1. September eine zusätzliche Aussenwohngruppe für 7 Bewohnende eröffnet wurde. Grundriss und Infrastruktur der Wohnung ähneln stark den geplanten Räumlichkeiten in der für 2021 geplanten Wohnüberbauung Lindenpark in Balsthal. Dieses Projekt sei auf Kurs und das Gestaltungsplanverfahren bereits gestartet worden. (mgt)