Am 18. Dezember können die Einwohnerinnen und Einwohner von Balsthal an der Gemeindeversammlung über den Verkauf der Parzelle «Grossmatt» (Hunzikerwiese) an die Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu (GAG) befinden.

Stimmt der Souverän diesem Landverkauf zu, kann die GAG die Planung für ihr auf diesem Areal angedachtes Projekt für den Bau eines Demenzparks in Angriff nehmen. Am Samstag führen der Gemeinderat und die GAG gemeinsam einen Informationsanlass für die Balsthaler Bevölkerung durch. 

Wunschstandort für die GAG

Zum Projekt: Die GAG möchte in Balsthal einen modernen Park für Menschen mit Demenz sowie für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen erstellen. Das Projekt mit drei geplanten Wohnhäusern, einer Cafeteria und einem Lebensmittelmarkt würde bis zu 80 Arbeitsplätze schaffen.

Nach dem Entscheid des Balsthalers Gemeinderats vom 26. Oktober, dem Landverkauf an die GAG zuzustimmen, ist GAG-Geschäftsführer Rüdiger Niederer erleichtert, dass nun auch Bevölkerung einbezogen wird. «Wie bei jedem Projekt mit einer entsprechenden Dimension gibt es Befürworter, aber auch Personen, welche einem solchen Vorhaben kritisch gegenüber stehen. Wir werden aufzeigen, weshalb das Demenzparkprojekt für die Gemeinde Balsthal vielversprechend ist», so Niederer.

Balsthal sei für die GAG nicht nur aus strategischen Überlegungen der Wunsch-Standort. Die Geometrie der Parzelle, die Anbindung an den öffentlichen Verkehr, das extrem gute Gestaltungspotenzial spreche für die «Grossmatt».

Dies schätzt auch der Gemeinderat, wie Gemeindepräsident Pierino Menna betont: «Der Gemeinderat Balsthal steht hinter diesem Projekt. Viele Jahre lag die Hunzikerwiese brach. Jetzt besteht die Chance, das Grundstück einer sinnvollen und nachhaltigen Bebauung und Nutzung zu zuführen. Wir werden immer älter, das ist natürlich gut und schön, doch nimmt mit dem Alter auch das Risiko zu, einmal an Demenz zu erkranken. Hierfür braucht es geeignete, auf die Bedürfnisse der erkrankten Menschen geschaffene Betreuungsplätze.» Mit dem geplanten Demenzpark könne diese Nachfrage in der Region gestillt werden», so Menna. (mgt)

Infoanlass Demenzpark Balsthal Samstag, 25. November, 9.30 Uhr, Kultursaal Haulismatt.