Holderbank

Das Herz schlägt für die Oldtimer

Thomas und Christina Wyss im grosszügigen Ausstellungsraum, der sich im westlichen Anbau der ehemaligen Oris-Uhrenfabrik befindet.

Thomas und Christina Wyss im grosszügigen Ausstellungsraum, der sich im westlichen Anbau der ehemaligen Oris-Uhrenfabrik befindet.

Neues Leben ist in die ehemalige Oris-Uhrenfabrik in Holderbank eingekehrt: Thomas und Christina Wyss haben darin eine Oldtimer Fachwerkstatt eingerichtet. Am Samstag ist Eröffnung.

Am Umbauen, Renovieren und Einrichten sind Thomas und Christina Wyss bereits seit einem Jahr. Nebenher führten sie ihr Fachgeschäft für Motorräder im aargauischen Gränichen weiter. Dort sind sie 1991 im Untergeschoss einer Autogarage gestartet, daraus wuchs ein ansehnliches Geschäft mit eigenem Gebäude, ab 1999 mit Vertretung für Aprilia, ab 2003 für Kawasaki.

Stets hat Thomas Wyss sich aber auch seiner grossen Liebe gewidmet: Oldtimer, vorab englischer Herkunft, insbesondere der Marke Norton, wofür er ein grosses Ersatzteillager aufgebaut hat. Vor kurzem ging das Geschäft in Gränichen in neue Hände über, und Thomas Wyss konzentriert sich nun voll auf die Oldtimer: Er restauriert, repariert und handelt. Allerdings: «Interessante Maschinen zu erhalten, wird immer schwieriger. Unser Vorteil ist, dass wir seit bald 25 Jahren im Geschäft sind», sagt Wyss. Seine Frau Christina widmet sich den administrativen Belangen der Firma.

«Holderbank liegt genau richtig»

Nach Holderbank gekommen seien sie aus mehreren Gründen, berichtet Christina Wyss. «Wir suchten eine Liegenschaft, die abseits, aber doch nicht allzu weit abseits vom Mittelland steht. Da ist Holderbank genau richtig. Es liegt an der beliebten Motorradstrecke über den Oberen Hauenstein, und jene über den Passwang liegt nicht weit weg.» Das Gebäude selber eigne sich wunschgemäss als Arbeits- und Wohnort, «und es strahlt zudem noch immer etwas von der ehemaligen Uhrenfabrik aus», sagt Christina Wyss.

Feste Geschäftsöffnungszeiten gibts übrigens keine, telefonische Anmeldung ist daher erwünscht.

Das Gebäude der ehemaligen Oris-Uhrenfabrik

Das Gebäude der ehemaligen Oris-Uhrenfabrik

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1