Eine Automobilistin war am Mittwochmorgen auf der Gunzgerstrasse in Härkingen unterwegs. Bei der Kreisverkehrsanlage beabsichtigte sie geradeaus in Richtung Neuendorf zu fahren.

Laut Polizeimeldung über sah sie dabei nach ersten Erkenntnissen die von links mit dem E-Bike heranfahrende Zweiradlenkerin. In der Folge kam es zur Kollision mit dem Auto. Die E-Bike-Fahrerin verletzte sich und musste in ein Spital gebracht werden. Die Automobilistin blieb unverletzt. (pks)