Bauarbeiten

Auf der Passwangstrasse wird gleich an drei Abschnitten gearbeitet

Strassenbauarbeiten auf der Passwangstrasse. Hier beim Schiltloch. (Archiv)

Strassenbauarbeiten auf der Passwangstrasse. Hier beim Schiltloch. (Archiv)

An der Passwangstrasse werden in verschiedenen Abschnitten Bauarbeiten ausgeführt. Im Zentrum steht die Verkehrssicherheit. Zeitweise Verkehrsbeschränkungen und Behinderungen sind dabei nicht zu umgehen.

Zurzeit wird am Passwang an drei Strassenabschnitten gearbeitet: 

  • Im Abschnitt Neuhüsli bis Hof Stucketen wird der Fels gesichert. Der Verkehr ist einspurig mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Höchstgeschwindigkeit wird im Baustellenbereich von 80 km/h auf 50 km/h herabgesetzt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen sein.
  • Im Bereich der Langen Brücke sind Holzerei- und Felssicherungsarbeiten erforderlich. Der Verkehr wird durch einen Verkehrsdienst geregelt. Es sind zwischen 07:00 – 20:00 Uhr zeitweise Totalsperrungen von bis zu 30 Minuten erforderlich. Ausserhalb der Arbeitszeiten ist der Verkehr einspurig mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen sein.
  • Beim Tunnelportal Süd werden die Steinschlagschutznetze montiert. Reinigung und Sicherung des Felsens sind bereits erfolgt. Mitte Oktober sollte alles abgeschlossen sein. Die Arbeiten werden unter Verkehr ausgeführt, weshalb keine Nachtsperrungen und Verkehrsbeschränkungen mehr erforderlich sind. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1