Wolfwil
Auf dem Schlatthof gibts Nachwuchs mit «Jöh»-Effekt

Kameldame Aysha hat auf dem Schlatthof in Wolfwil am 27. April einen jungen Hengst geboren. Es ist bereits ihr zweiter Nachwuchs. Die Schlatthof-Besitzerfamilie Ackermann hat den Hengst Amadeus getauft.

Drucken
Teilen
Kamelhengst Amadeus auf dem Schlatthof.

Kamelhengst Amadeus auf dem Schlatthof.

zvg

Seit 13 Jahren lebt die Kameldame Aysha in Wolfwil. Zusammen mit Kamel-Hengst Sultan und zwei Esel teilt sie sich die Weide vor dem Hof und der Hofbeiz.

Landwirt Erwin Ackermann ist mächtig stolz auf den aufgeweckten Kamel-Nachwuchs: «Das ist für uns schon ein Highlight», sagt er zum Regionalsender TeleM1.

Aktuelle Nachrichten