Dulliken
60 alte Reifen und eine Matratze im Wald entsorgt

Im Waldstück Büchsenrain bei Dulliken haben Unbekannte am Mittwochmorgen rund 60 ausgediente Autoreifen sowie eine alte Matratze illegal entsorgt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Im Dulliker Wald entsorgte Reifen

Im Dulliker Wald entsorgte Reifen

Kapo SO

Die Reifen wurden vermutlich zwischen 8 und 9.30 Uhr abseits eines Waldwegs deponiert, rund 100 Meter entfernt vom sogenannten Junkerbrunnen.

«Zum Transport des Materials dürfte ein grösseres Fahrzeug benutzt worden sein», schreibt die Kantonspolizei Solothurn in einer Mitteilung. Der Abfall müsse nun durch die Gemeinde fachgerecht entsorgt werden.

Der Schaden beträgt etwa 1000 Franken. (ldu)