Solothurn
Trickdieb-Kenner Orsani unterstützt die Kantonspolizei an der HESO

Wie kann ich verhindern, Opfer eines Diebstahls zu werden? An der HESO erteilt die Kantonspolizei Solothurn Ratschläge, wie man sich vor Einbrüchen, Trick- oder Handtaschendiebstählen schützen kann. Mit dabei ist auch Trickdieb-Kenner Urs Saner.

Merken
Drucken
Teilen
Urs Saner wird sein Können zum Besten geben und Tipps erteilen.

Urs Saner wird sein Können zum Besten geben und Tipps erteilen.

Andreas Kaufmann

Diebstähle der verschiedensten Art - egal ob Einbruch- oder Trickdiebstähle - beschäftigen sowohl die Polizei wie auch die Bürgerinnen und Bürger.

Kantonspolizei an der HESO

Die HESO findet vom 20. bis 29. September in der «Rythalle» statt. Die Kantonspolizei Solothurn befindet sich am Stand Nummer 103.

An der HESO in Solothurn möchte die Kantonspolizei Solothurn an ihrem Präventionsstand den Besuchern Tipps darüber geben, wie man sich vor solchen Straftaten schützen kann. Unterstützt wird sie dabei durch den bekannten Trickdieb-Kenner Urs Saner alias Orsani.

Wie die Kantonspolizei ausserdem in einer Mitteilung schreibt, wolle man mit der HESO auch den Kontakt zur Bevölkerung zu pflegen und die verschiedensten Fragen der Standbesucher beantworten. (ckk)