Solothurn
«Trendig, edel»: «Il Bar Soletta» bekommt Gastro-Auszeichnung

Die Solothurner Bar «Il Bar Soletta» am Aarequai ist von «Best of Swiss Gastro» in der Kategorie Trend ausgezeichnet worden. Jetzt bestimmt das Publikum, ob es fürs Lokal auch noch einen Award gibt.

Merken
Drucken
Teilen
Il Bar Soletta am Aarequai
5 Bilder
Il Bar Soletta

Il Bar Soletta am Aarequai

Lea Durrer

«trendig, Szenelokal, exklusiv, edel, historisch-traditionell» - so beschreibt die Jury des «Best of Swiss Gastro» die neue Solothurner Bar «Il Bar Soletta».

Insgesamt hat die Fachjury des Schweizer Publikumspreises in diesem Jahr 122 ausgezeichnet, 11 davon befinden sich in der Nordwestschweiz. Im Kanton Solothurn ist «Il Bar Soletta» als einziges Lokal unter den Ausgezeichneten dabei. Es bekommt ein Gütesiegel - und vielleicht noch den Gewinnertitel? Denn jetzt heisst es abstimmen!

Wer darf mitmachen?

Best of Swiss Gastro zeichnet jährlich die besten neuen Gastronomiebetriebe der Schweiz aus. Alle Betriebe die in den letzten 3 Jahren neueröffnet oder ein neues Konzept realisiert haben, können sich in einer der folgenden Kategorien bewerben: Activity, Classic, Gourmet, Bar & Nightlife, On the Move, Coffee und Trend.

Ab dem 1.Juli kann das Publikum für seine Lieblinge in jeder Kategorie voten. Die jeweils drei Bestplatzierten, die «Gewinner Best of Swiss Gastro 2015», erhalten zusätzlich zu ihrem Gütesiegel einen Pokal. Der Gesamtgewinner schliesslich wird «Master Best of Swiss Gastro 2015».

2011 hatte die «Aarebar» ein paar Häuser weiter den Publikumspreis in der Kategorie Coffee gewonnen. (ldu)