Weihnachtsfeier
Synchronschimmerinnen bieten Elfenzauber im Wasser

Für einmal war nicht die Bühne Schauplatz für Weihnachtsmärchen. Die Synchronschwimmerinnen des Schwimmclubs Solothurns zeigten mit ihrer eleganten Show eine kreative Version im Wasser.

Carla Stampfli
Drucken
Teilen
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn
24 Bilder
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 022
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 021
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 024
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 015
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 018
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 016
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 014
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 013
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 020
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 017
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 012
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 019
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 007
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 003
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 002
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 008
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 010
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 004
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 009
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 006
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 001
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 011
Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn 005

Synchro-Show des Schwimmclubs Solothurn

Hansjörg Sahli

Es war der Tag der grossen Weihnachtsfeier in Solothurn. Alle wurden zu der Synchronschwimm-Ballnacht auf dem Wasserschloss eingeladen. Wirklich alle? An der Hauptgasse 11 sassen fünf Synchronschwimm-Elfen getrübt unter dem Weihnachtsbaum fest. Zu jung für die grosse Weihnachtsfeier, hiess es. Dabei hätten sie doch so gerne den geschmückten Ballsaal gesehen. Kurz entschlossen warfen sie ihre Umhänge über und machten sich auf dem Weg zum Wasserschloss. Das Abenteuer nahm seinen Lauf. Dieses Weihnachtsmärchen präsentieren die Synchronschwimmerinnen des Schwimmclubs Solothurn an ihrer 15. Synchro-Show im Hallenbad der Pädagogischen Fachhochschule Solothurn.

Unter dem Motto «Synchronschwimmen im Advent» wurde den Zuschauern, die Schönheit und Eleganz des Synchronschwimmens vor Augen geführt. Thema des ersten Show-Teils war die Einladung zur grossen Weihnachtsfeier. Die Synchronschwimmerinnen des A-, B-, C1-, C2-, D- und E-Teams, zeigten ein Medley aus Solo, Duett und Gruppenkür. In der Pause versorgte das Synchro-Beizli das Publikum mit Kaffee und Kuchen.

Im zweiten Teil begleiteten die Zuschauer die fünf Elfen auf ihrem Weg zum grossen Ballsaal. Sie schlichen durch den Party-Keller, in die Küche, am Weihnachtsdeko-Labor vorbei, und hinauf in den Dachboden. Dabei stiessen die Elfen nicht nur auf den Weihnachtsmann. In jedem Raum sorgten die Synchronschwimmerinnen mit Showküren für Überraschung. Gelang es den Elfen die grosse Weihnachtsfeier mitzuerleben? Die gutmütigen Gespenster im Dachboden führten die Elfen zum Ballsaal. Einmal der festlichen Gesellschaft angeschlossen, boten die Synchronschwimmerinnen mit ihrer Schlusskür einen letzten Einblick in die faszinierende Welt des Synchronschwimmens.