Geschäftsleitung

Stefanie Schüpbach wird Leiterin der Geschäftsstelle der Solothurner Filmtage

Die neue Leiterin der Geschäftsstelle der Solothurner Filmtage: Stefanie Schüpbach.

Die neue Leiterin der Geschäftsstelle der Solothurner Filmtage: Stefanie Schüpbach.

Die Solothurner Filmtage haben eine neue Leiterin der Geschäftsstelle: Ab 1. Februar 2014 übernimmt Stefanie Schüpbach die Verantwortung für die finanziellen Mittel und die Organisation des Festivals.

Ab 1. Februar 2014 übernimmt Stefanie Schüpbach die Leitung der Geschäftsstelle der Solothurner Filmtage. Damit löst sie Daniel Fuchs ab, welcher nach sieben Jahren als Leriter der Geschäftsstelle stellvertretender Direktor der Promotionsagentur Swiss Films wird. So ist es einer Medienmitteilung der Solothurner Filmtage zu entnehmen.

Stefanie Schüpbach studierte Betriebswirtschaft, Kunstgeschichte und Medienwissenschaften an der Universität Bern, absolvierte Weiterbildungen in PR und sammelte Erfahrungen als Eventmanagerin.

Ihre beruflichen Stationen umfassen, neben einigen anderen,  die Botschaft der Schweiz in Washington und das Generalkonsulat der Schweiz in New York, wo sie für Kulturprojekte zuständig war. Seit zwei Jahren ist sie Projektleiterin Marketing und Cinetour bei den Solothurner Filmtagen.

Die Aufgaben der neuen Leiterin der Geschäftsstelle umfassen unter anderem die Verantwortung für Sponsoring, Marketing und PR sowie die Verantwortung für die operative Durchführung der Filmtage. (jvi)

Meistgesehen

Artboard 1