Stimmungsvoller Auftakt ist jeweils der Alpabzug, der diesmal als Premiere auch mitten durch die Altstadt führte. Dabei rasten die Kühe schon fast über die Strecke.

Alpabzug durch die Solothurner Altstadt – Chästag 2018

18 schön geschmückte Kühe liefen beim Alpabzug durch die Altstadt mit.

23 Käsestände nahmen am 8. Chästag teil. Dazu gab es noch fast 60 weitere Stände mit Esswaren und Informationen, sowie Beizli. Maître Fromager Rolf Beeler begab sich wiederum auf einen Rundgang.

Nachmittags-Rundgang am Solothurner Chästag 2018

Auf einem Nachmittagsrundgang sind neben Alphornbläsern auch die Treichler anzutreffen.

Publikumsmagnet am Nachmittag: Die Viehschau. Die Krönung der Viehschau ist jeweils die Wahl der Missen. Da gab es heuer neben der Miss Schön-Euter und der Miss Chästag aus den letzten Jahren auch eine Publikumswahl. Die fiel auf eine kleine Kuh.

Am 8. Solothurner Chästag werden neben der Richterwahl «Miss Schön-Euter» und «Miss Chästag» auch vom Publikum eine «Miss Chästag» gewählt.

Das sind «Miss Schöneuter», «Miss Chästag» und die Publikumswahl zur «Miss Chästag»