Es sind dies von oben links: Doris Damjanovic, Michael Woodtli, Nina Derron, Barbara Bruderer, Katharina Loosli (Schulleiterin Hermesbühl) und Christine Wälchli. Sowie von unten links: Natascha Neuenhaus, Mara Ruch (Stv.), Miron Rohde, Fabienne Gonseth, Jasmina Pantic, Julia Felchlin, Noémie Hadorn, Dinah Stöckli und Sascha Kaiser. Es fehlt Eliana Ripamonti.

«Ihr alle seid für uns, wo auch immer Ihr steht, in Eurem Arbeits- und Lebensprozess, von unschätzbarem Wert – können wir doch stets voneinander und miteinander lernen», lobte die Schuldirektorin die gesamte Lehrerschar.