Stadtlauf
So viele Läufer wie noch nie – die besten Bilder vom Quer durch Solothurn

Am Freitagabend wurde die Altstadt wiederum zum Leichtathletikstadion. Das traditionelle Quer durch Solothurn ging bereits zum 45. Mal über die die Bühne. Das OK durfte erneut einen Teilnehmerrekord verzeichnen.

Doris Felder
Merken
Drucken
Teilen
Impressionen vom letztjährigen «Quer durch Solothurn»
32 Bilder
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017
Quer durch Solothurn 2017

Impressionen vom letztjährigen «Quer durch Solothurn»

Michel Luethi

138 Mannschaften mit je 6 Läufer sprinteten durch die engen Gassen Solothurns und versuchten den Stab so schnell wie möglich ins Ziel zu bringen.

Der erfolgreichste Verein am Abend mit vier Siegen und einem neuen Streckenrekord in der Kategorie Schüler/Schülerinnen C war das Team von «Biberist aktiv».

Der TV Welschenrohr durfte gleich siebenmal jubeln. Der halbe Verein stand auf dem Podest, denn der Turnverein nahm als grösste Delegation mit 14 Mannschaften teil.

In der Kategorie Aktive ging der Sieg dieses Jahr deutlich an den TV Eriswil, der sich in den vergangenen Jahren jeweils packende Duelle mit «Biberist aktiv» leistete.

zvg