Ice-Bucket-Challenge
Schauspieler des Stadttheaters stellen sich der Ice Bucket Challenge

Wenn Schauspieler bei der Ice Bucket Challenge mitmachen, ist das mit viel Gerede verbunden. Das haben auch vier Schauspieler vom Theater Orchester Biel Solothurn bewiesen.

Merken
Drucken
Teilen
Vier Schauspieler stellen sich der Ice Bucket Challenge

Vier Schauspieler stellen sich der Ice Bucket Challenge

youtube.com

«Anne, wir nehmen deine Herausforderung jetzt an - mega», sagt Ensemblemitglied Barbara Grimm im Video, das Ende August veröffentlich worden ist. Nominiert worden ist das Team von «Don Camillo und Peppone» von der deutschen Schauspielerin Anne Weinknecht.

Und klar, dass sich die Solothurner Kollegen der Herausforderung stellen - zumindest vier von ihnen. Während der Rest der Crew von «Don Camillo und Peppone» nach der Dernière vom 28. August schon «unter den Tischen liegt», stellen sich Barbara Grimm, Matthias Schoch, Natalie Muggli und Eric Förster der Challenge.

Es sei ein sehr verregneter Sommer gewesen, meint Schoch noch. «Wir haben schon viel Zeit im Eisregen verbracht, insofern ist das nichts Neues für uns.» Selbstverständlich hätten sie auch an die Organisation ALS gespendet. Ob sie denn noch mehr besprechen sollten? «Nein», sind sich alle einig. «Wir sind ja Schauspieler - und da sprechen wir einfach wahnsinnig viel», erklärt Muggli noch.

Danach hebt Schoch den vorbereiteten Kübel mit Eiswasser und giesst ihn über sich und die drei weiteren Schauspieler. (ldu)