Quer durch Solothurn
Rund 700 Läufer rennen wieder in Sechser-Teams durch die Altstadt

Diesen Freitag, 8. September, fällt in der Altstadt um 19.10 Uhr der Startschuss zum traditionellen Quer durch Solothurn.

Merken
Drucken
Teilen
Unterwegs durch die Altstadt.

Unterwegs durch die Altstadt.

bar

Der Anlass findet bereits zum 45. Mal statt und gehört zur Stadt wie die St.-Ursen-Kathedrale oder die Heso. Rund 700 Läuferinnen und Läufer werden in Sechser-Teams quer durch die Solothurner Altstadt rennen und versuchen, so schnell wie möglich den Staffelstab zu übergeben. Von den ganz Kleinen in der MuKi/VaKi-Kategorie über die ambitionierte Jugend bis hin zur Plauschmannschaft wird alles vertreten sein, um zu zeigen, wie schnell über die Bsetzisteine gesprintet werden kann.

Dank des neuen Hauptsponsors, dem Werk 5 in Wiler bei Utzenstorf, bleibt das Quer weiterhin in seiner alten Form bestehen. Auch ist das OK sehr dankbar, dass es weiterhin auf die Strecken-, Kategorien- und Pokalsponsoren zählen darf. Dieses Jahr hoffen alle Beteiligten auf etwas mehr Wetterglück. Teams – egal ob Sportmannschaft, Freunde oder Arbeitsteam – können sich noch anmelden unter www.querdurch.ch. Aber auch Fans sind am Quer in der Altstadt immer willkommen. (dfs)