Solothurn
Polizei erwischt zwei Autoknacker in der Vorstadt in flagranti

Ein Anwohner beobachtete am Donnerstagabend zwei Männer an der Dornacherstrasse in Solothurn, wie diese die Scheiben eines Autos einschlugen. Die Kantonspolizei konnte die Männer anhalten und nahm sie vorläufig für weitere Ermittlungen fest.

Merken
Drucken
Teilen
Die beiden Autoknacker wurden dank eines aufmerksamen Einwohners gefasst. (Symbolbild)

Die beiden Autoknacker wurden dank eines aufmerksamen Einwohners gefasst. (Symbolbild)

Keystone

Am Donnerstag, kurz vor 22 Uhr, meldete ein Anwohner der Kantonspolizei Solothurn, dass zwei Männer an der Dornacherstrasse in Solothurn soeben die Scheiben eines Autos eingeschlagen haben. Mehrere Patrouillen rückten umgehend aus, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Kurze Zeit später konnten die Polizisten zwei Männer anhalten und kontrollieren, welche auf die Beschreibung des Melders passten. Die Polizei nahm den 24-jährigen Syrier und den 33-jährige Marokkaner vorläufig für weitere Ermittlungen fest. (mru)