Diebstahl
Polizei erwischt in Solothurn mehrere Diebe nach Spirituosen-Klau

Die Polizei hat am Freitag nach einer Fahndung in der Nähe von Solothurn mutmassliche Diebe erwischt. Diese hatten zuvor in einem Lebensmittelgeschäft in der Stadt eine grössere Menge Spirituosen gestohlen.

Merken
Drucken
Teilen
Die mutmasslichen Diebe hatten in Solothurn ein grössere Menge Spirituosen gestohlen. (Symbolbild)

Die mutmasslichen Diebe hatten in Solothurn ein grössere Menge Spirituosen gestohlen. (Symbolbild)

Keystone

Kurze Zeit nach dem Diebstahl wurde ihr Auto auf der Autobahn gesichtet und angehalten, wie die Solothurner Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Die vier Rumänen im Alter zwischen 23 und 36 Jahren wurden festgenommen. In ihrem Auto befand sich Deliktgut.