Beim Clubhaus des Solothurner Ruderclubs fliegen zurzeit wortwörtlich die Fetzen. Im Rahmen des geplanten Neubaus konnte man beobachten, wie ein Bagger ganze Gebäudeteile des alten Bootshauses rausriss. Das Neubauprojekt wird vom Club auf 2,1 Mio. Franken budgetiert.