Sie ist erst 26 Jahre alt und blickt bereits auf eine veritable Coop-Karriere zurück: Jasmine Lerch steht seit zehn Jahren bei Coop im Einsatz. Seit dem 1. Januar nun leitet Lerch den Coop Solothurn Brühl.

Den Grundstein legte sie in der Verkaufsstelle Zuchwil mit der Ausbildung zur Detailhandelsfachfrau. Ihr persönliches Ziel hatte sie schon damals vor Augen: «Bereits während meiner Ausbildung war mir klar, dass ich eines Tages Geschäftsführerin sein möchte.»

Nach dem Abschluss ihrer Grundbildung war die ehrgeizige Solothurnerin als stellvertretende Geschäftsführerin in Luterbach tätig und später als Geschäftsführerin im Coop Bützberg, wo sie während viereinhalb Jahren im Einsatz stand. (mgt)