Unfall
Mitten in Solothurn: Autofahrerin kracht in «Bipperlisi»

Gestern Vormittag kollidierte um 10.45 Uhr in Solothurn eine 53-jährige Autolenkerin aus der Region im Baseltor-Kreisel mit einer Zugkomposition der Aare Seeland Mobil.

Merken
Drucken
Teilen

Solothurner Zeitung

Bei dem Unfall entstand am «Bipperlisi» leichter Lackschaden und am Kleinwagen der Lenkerin Blechschaden von ungefähr 2500 Franken.

Laut Auskunft der Kantonspolizei habe die Autofahrerin wegen der Sonneneinstrahlung den herannahenden Zug zu spät bemerkt. Der Zugverkehr wurde kurzfristig unterbrochen. (ww)