Solothurn
Mängel an Weststadt-Brücke werden mit Hilfe eines Krans behoben

Für Autofahrer ist auf der Westumfahrungsbrücke zurzeit Geschwindigkeit drosseln angesagt: Auf der Leporello-Brücke werden Garantiearbeiten durchgeführt.

Drucken
Teilen
Der Kran mit der speziellen Hebebühne im Einsatz
4 Bilder
im Korb werden die Arbeiter transportiert
Garantiearbeiten an der Leporellobrücke

Der Kran mit der speziellen Hebebühne im Einsatz

Chrigu Stuber

Wie Stefan Gantenbein, stellvertretender Kantonsingenieur ausführt, werden Risse und Abplatzungen an der Betonkonstruktion behoben – unter anderem mit einem Kran, der unterseitige Arbeiten erlaubt.

Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende Oktober.

Aktuelle Nachrichten