Der Sommer ist zurückgekehrt, pünktlich auf die Fussball-WM hin. So waren die Liegestühle im Beach Style am Dornacherplatz schon mal heiss begehrt. Zum Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien pilgerten die Fans auch ins zweite grosse Public Viewing bei der Reithalle.

In der erhöhten VIP-Lounge von «So geht Fussball» fand sich schon etliche Lokal-Prominenz ein. So verfolgte auch Regierungsrat Roland Heim die muntere Auftaktpartie, die mit einem 5:0-Sieg des Gastgeberlandes endete.

Beide Public Viewings offerierten zum Start Gratiseintritt, mit dem Grossansturm wird sonntags am ersten Schweizer Spiel gegen Brasilien gerechnet.