HESO 2013
König «Mättu» erweist der HESO die Ehre - und alle wollen ein Autogramm

An der HESO herrschte am Mittwoch Grossandrang in Halle 8. Der diesjährige Schwingerkönig Matthias Sempach schaute anlässlich einer Autogrammstunde vorbei. Fans aller Altersgruppen standen geduldig Schlange, um ihrem «Mättu» zu begegnen.

Merken
Drucken
Teilen
Matthias Sempach schrieb fleissig Autogramme.

Matthias Sempach schrieb fleissig Autogramme.

ckk

Schon vor seinem Eintreffen herrschte grosse Aufregung: Schwingerkönig Matthias Sempach stattete der HESO einen Besuch ab.

Zahlreiche Fans aller Altersgruppen applaudierten begeistert, als der 27-jährige Hüne mit leichter Verspätung den Stand von «Hüsler Nest» betrat, wo er sich umgehend dem Schreiben unzähliger Autogramme widmete. Und hin und wieder Umarmungen und Küsschen verzückter weiblicher Fans entgegennahm. (ckk)