Steiner-Sommerspielfest
Kinder spielten am 14. Steiner-Sommerspielfest im Schanzengraben

Die Rudolf-Steiner-Schule nutzte den Anlass zudem, über ihre Philosophie und ihr Programm zu informieren. Auch Sponsoren des Anlasses wurde die Möglichkeit geboten, sich vorzustellen.

Merken
Drucken
Teilen
Das Sommerspielfest der Steinerschule im Schanzengraben
14 Bilder
Hoch hinaus
Ein bisschen matschig wars
Specksteinschleifen
Sei hat einen Stern ins Gesicht gemalt bekommen
Und er lässt sich ein Smiley aufmalen
Ritt auf einem roten Plastikbullen
Sommerspielfest der Steinerschule Solothurn
Hier ist Gleichgewichtssinn gefragt

Das Sommerspielfest der Steinerschule im Schanzengraben

Hansjörg Sahli

Am vergangenen Samstag hat die Rudolf-Steiner-Schule wieder ihr alljährliches Sommerspielfest durchgeführt. Der Anlass fand heuer bereits zum 14. Mal statt. Im Schanzengraben wurden Gross und Klein zum Spielen und Basteln eingeladen und auch die eher kulinarisch Begeisterungsfähigen kamen voll auf ihre Kosten.

Die Rudolf-Steiner-Schule nutzte den Anlass zudem, über ihre Philosophie und ihr Programm zu informieren. Auch Sponsoren des Anlasses wurde die Möglichkeit geboten, sich vorzustellen.