Am vergangenen Samstag hat die Rudolf-Steiner-Schule wieder ihr alljährliches Sommerspielfest durchgeführt. Der Anlass fand heuer bereits zum 14. Mal statt. Im Schanzengraben wurden Gross und Klein zum Spielen und Basteln eingeladen und auch die eher kulinarisch Begeisterungsfähigen kamen voll auf ihre Kosten.

Die Rudolf-Steiner-Schule nutzte den Anlass zudem, über ihre Philosophie und ihr Programm zu informieren. Auch Sponsoren des Anlasses wurde die Möglichkeit geboten, sich vorzustellen.